ivf-app
ivf-app-slider-bild

Fakten zur IVF-App

  • Basisumfang der App

    Inhalte / Features Erläuterung
    36 x medizinische Charts Der Basisumfang der IVF-App enthält 36 medizinische, IVF-typische, Erklärcharts
    30 x medizinische, interaktive Erklärcharts/Animationen Die 30 medizinischen, IVF-typischen Erklärcharts stehen zusätzlich als i.d.R. vom Arzt zu erklärende, interaktive Charts zur Verfügung und basieren inhaltlich auf den 36 komplexen (statischen) Erklärcharts
    1 x IVF-Info-Video Ein ca. 2- bis 3-minütiges IVF-Infovideo bietet einen allgemeinen Einstieg in das Thema IVF ( z.B. mit Inhalten zu: was sind die wesentliche Merkmale / welche Chancen gibt es, etc…)
    1 x IVF-Zentrum-Portrait Auf einem sog. One-Pager stellt sich das IVF-Zentrum kurz selbst dar. Zuweisern hilft diese Darstellung, ihren PatientInnen ihren Kinder-wunschpartner kurz vorzustellen (Optional ist hier auch ein 1- bis 2-minütiger Videotrailer möglich)
    30 x IGeL-Filme Optional können für die App ca. 10 aktuelle IVF-IGeL-Erklärvideos wie auch ca. 20 GYN-IGeL-Videos freigeschaltet werden..
    Die IVF-IGel-Filme liegen zusätzlich in einer weiteren „Arzt-Version“ vor, die es dem BehandlerIn ermöglicht, das jeweilige IGeL-Thema via von ihm/ihr moderierter Erklärcharts den PatientInnen nahe zu bringen…
    Corporate Design Die App erscheint im Erscheinungsbild des IVF-Zentrums, d.h. das Logo wie auch die zentrumstypische Farbe kennzeichnen die Optik der IVF-App (Somit präsentiert sich das IVF-Zentrum markenkonform beim Zuweiser, während der die App bei seiner Patientenberatung einsetzt..)

    Technische Voraussetzungen

    Plattformen Die App ist auf allen gängigen Betriebssystemen lauffähig, wie iOS, ANDROID, WIN 7 / 8 / 10 – offline wie online!
    Fremdsprachen Optional sind auch Fremdsprachenerweiterungen möglich
    Aktualisierung Die 30 medizinischen, IVF-typischen Erklärcharts stehen zusätzlich als i.d.R. vom Arzt zu erklärende, interaktive Charts zur Verfügung und basieren inhaltlich auf den 36 komplexen (statischen) Erklärcharts
  • „Im Ergebnis halte ich nach den mir bisher vorliegenden Informationen die in Aussicht genommene Werbung mit der Zurverfügungstellung von Apps, die laufend aktualisiert werden, für unbedenklich, wenn für die Zuweisung an das jeweilige Zentrum keine weiteren Gegenleistungen zur Verfügung gestellt und auch keine Bindung hergestellt wird, wonach sich niedergelassene Gynäkologen unmittelbar oder mittelbar verpflichtet fühlen, dem IVF-Zentrum Patienten zuzuweisen.“

    – Auszug aus der Stellungnahme (Oktober 2017)
    von Dr. Christoph Kind, Rechtsanwalt und Notar, Fachanwalt für Medizinrecht, Fulda

  • Bei weiterem Interesse an der IVF-App lassen wir Ihnen gerne unseren mehrseitigen Lizenz-/Nutzungsvertrag zukommen, der Sie über die verschiedenen Lizenzpakete und jeweiligen Module informiert.
    Bitte kontaktieren Sie uns diesbetreffend über unser Kontaktformular oder rufen Sie direkt an: +49 (0)661 / 86 200-0.

 

Auf gute Zusammenarbeit

Beratungstermein vereinbaren - persönlich oder online

Tel.: +49 (0)661 / 86 200 - 0

KONTAKT

M3-COMMUNICATION
MEDIEN – MÄRKTE – MANAGEMENT
Marketing- und App-Agentur Gregor Pchalek
Peterstor 23 | 36037 Fulda (Germany)
Tel.: +49 (0)661 / 86 200-0
info@m3-app.com
www.m3-app.com

Besuchen Sie auch:
www.m3-communication.de
www.vertrieb-4-0.de


PARTNER

2vizcon

Datenschutz*
Bitte beachten Sie, dass Ihre Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme gespeichert werden. Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Ich akzeptiere die zweckgebundene Speicherung meiner Daten.


[recaptcha theme:dark]